1. Jugend-Fußball-Schule Köln

Unsere Tipps zum Eigentraining (Training „Ze Hus“) findet Ihr weiter unten auf dieser Seite!

 

Vielen Dank an die Sparkasse KölnBonn

Die Sparkasse KölnBonn erweiterte im Dezember 2020 mit ihrem Spendenausschreiben „Vereint da durch“ ihr bürgerschaftliches Engagement in der Corona-Pandemie. Mit dieser großangelegten Kundenkampagne unterstützt die Sparkasse KölnBonn regional gemeinnützige Institutionen. Wie weitere 404 Vereine und Einrichtungen konnten auch wir uns über eine großzügige Spende in Höhe von EUR 1000,– freuen, die wir für unsere Jugendarbeit nutzen können. Wir danken der Sparkasse KölnBonn für ihr starkes Zeichen in Krisenzeiten. 

 

Corona-Angebot 1: Personal-Training

Noch dürfen wir nicht in Gruppen trainieren, können aber ein Personal-Training mit einem oder zwei Spielern bei einem Trainer anbieten. Dies Personal-Training findet in unerem Kunstrasen-Käfig statt, dauert 45 Minuten und kostet EUR 49,–. Anmeldungen zum Personal-Training sind am besten telefonsich unter 0221 – 48 44 450 möglich.

 

 

 

Corona-Angebot 2: Zoom-Training

Weiterhin bietet unser Trainer Rashid Ananie jeden Montag und Donnerstag von 16.00 bis 17.00 Uhr ein kostenloses Zoom-Training an, damit ihr weiterhin fit bleibt und eure Technik verbessern könnt. Wer mitmachen möchte, schickt bitte eine Mail an info@taxofit-fussballschule.de. Wir lassen euch dann die Online-Anmelde-Daten zukommen.

 

 

 

 

Corona-Angebot 3: JFS_DIGITAL zum Eigentraining

Wir haben eine APP entwickelt, in der wir euch Tipps für ein Eigentraining geben. Diese Tipps habt ihr auf eurem Smartphone überall griffbereit und könnt damit jederzeit euch selbst trainieren. Wer noch keine Zugangsdaten hat, kann sich gerne bei uns per Mail unter info@taxofit-fussballschule.de melden. Gerne senden wir euch dann die nötigen Login-Daten zu.

 

 

 

 

Ferienkurs-Programm 2021

Alle unsere Ferienkurse 2021 sind online buchbar. Da Corona die Planungen immer noch unberechenbar macht, haben wir alle unsere Stornierungsregeln ausgesetzt. Auch wird die jeweilige Kursgebühr erst mit Beginn des jeweiligen Ferienkurses fällig. So habt ihr euren Platz im Camp sicher, geht aber kein Risiko bei der Bezahlung ein. Aktuell gehen wir davon aus, dass wir sogar unser Osterferien-Kursprogramm unter Einhaltung der geforderten Hygiene-Maßnahmen durchführen können. Wir sind auf jeden Fall vorbereitet – ihr hoffentlich auch!

 

 

 

Skill-Up Specials – Frühjahr 2021

Insgesamt vier Skill-Up Specials bieten wir im Frühjahr 2021 an. Los geht es am Ostermontag, 05. April mit unserem Oster-Feuern. Hier gibt es den ganzen Tag Torschuss-Training. Am Vatertag, 13. Mai freuen wir uns darauf, wieder mit Spielern und Eltern beim Vater-Kind-Kick zusammen zu trainieren. Am schulfreien Dienstag nach Pfingsten, 25. Mai geht es beim Koordinations-Training dann um schnelle Köpfe und schnelle Füße. Die Stürmer kommen an Fronleichnam, 03. Juni beim Stürmertraining zum Zug. Jedes Skill-Up Special läuft als Tagescamp mit Mittagessen von 10.00 bis 16.00 Uhr in unserem Kunstrasen-Käfig. Die Kursgebühr beträgt jeweils EUR 45,– bzw. insgesamt EUR 78,– beim Vater-Kind-Kick. Anmeldungen sind ab sofort online möglich.

 

_____________________________

 

Auch wenn alle Plätze gesperrt sind und das Training ausfällt, gebt nicht auf und haltet euch selbst am Ball fit. Wir liefern hier Ideen für euer Eigentraining. Dabei ist es egal, ob ihr im Garten, in der Wohnung, auf dem Balkon oder auf der Straße trainiert. Fußball geht immer und überall. Also, ran an den Ball und viel Spaß!

Vielen Dank an unsere Trainer Hannes Jähn und Kei Tomonaga, die in den Videos für euch aktiv sind. Nils Brüninghaus, Rashid Ananie, Martin Troyer und Yuya Yoneda sorgen für Inhalte und Produktion.

 

Dribbling (neu vom 1. März 2021)

 

Endlich ist ein Training mit einem Freund wieder möglich. Hier haben wir eine Idee, wie ihr gemeinsam euer Dribbling trainieren könnt.

 

Zweikampf

 

Zu zweit ist Fußball ab sofort wieder möglich. Also spielt mit einem Freund 1 gegen 1. Schöner Nebeneffekt dabei ist, dass ihr richtig fit werdet. In der folgenden Video-Animation findet ihr verschiedene Spielideen zum 1 gegen 1.

 

Ballkontrolle

 

Versucht hoch zugeworfene Bälle mit wenigen Kontakten schnell flach auf dem Boden zu haben. Am besten kontrolliert ihr den Ball mit der Innen- oder Außenseite per Drop-Kick. Ohne Partner könnt ihr euch den Ball auch selbst anwerfen und jeweils durch das Hütchentor mitnehmen.

 

Passspiel

 

Auch ohne Wand und dafür mit einem Hütchentor lässt sich das Passspiel sehr gut verbessern Je fester du spielst, desto mehr bist du gefordert. Je kleiner das Hütchentor ist, desto genauer musst du spielen.

 

 

Athletik- und Fitness-Akademie – Schnelligkeit

 

Schnelligkeit darf niemals ein Ausdauertraining werden. Trotzdem könnt Ihr auch eure Schnelligkeit selbst verbessern Unser Athletiktrainer Alexander Kuhnert gibt dazu hier die wichtigsten Tipps.