1. Jugend-Fußball-Schule Köln

1. April 1996 bis 1. April 2021 und ab dem 1. April 2024 dann schon 28 Jahre!

 

 

Osterferien 2024 – Vielen Dank für Eure Teilnahme!

 

Spanien, Japan, Griechenland – Die 3 Weltmeister in der zweiten Osterwoche!

Großen Respekt für alle Teilnehmer, die die zweite Woche der Osterferien voll durchgezogen haben. Wir sind ordentlich nass geworden und mussten auf unterschiedlichen Plätzen trainieren. Trotzdem gab es kein Jammern, sondern bis zur letzten Siegerehrung gute Stimmung!

U12 bei Copa Toreros in Tokyo

Welch eine tolle Erfahrung für unser Talent-Team U12, das aktuell in Tokyo am renommierten Turnier Copa Toreros teilnimmt. Das Mixed-Team aus erster und zweiter Mannschaft mit den Trainern Daniel Kappelar und Nikolas Drimmel konnte sich u.a. gegen Urawa Reds und Yokohama Marinos messen. So lernten die Spieler die intensive asiatische Spielweise kennen und sammelten erste internationale Erfahrung. Darüber hinaus sind Reise und Eindrücke eine lebenslange Erfahrung für die jungen Spieler. Großes Lob an die 11- bis 12-jährigen Jungs, die ohne Eltern ins Land der aufgehenden Sonne gereist sind und sich dort vorbildlich verhalten.

 

 

 

Impressionen aus Japan

 

Japanische Wochen

Japanische Wochen in der 1. Jugend-Fußball-Schule Köln: Das Talent-Team U12 weilt auf Einladung unserer Partner-Fußballschule Funroots/FC Toreros aktuell in Tokyo und spielt dort bei der Copa Toreros mit. Gleichzeitig sind die U13 und U14 des FC Portala aus Ibaraki bei uns zu Gast. Die 24 jungen japanischen Spieler nahmen an unserem Osterferien-Kursprogramm teil, spielten ein Freundschaftsturnier mit unserem Talent-Team U14, besuchten das Dortmunder Stadion und schauten das Bundesligaspiel Borussia Mönchenglöadbach gegen SC Freiburg.

 

 

 

 

Spanien, Deutschland, Brasilien – 3 Weltmeister in der ersten Osterwoche!

4 Tage Fußball total, fast kein Regen, Training im Käfig und auf Rasen, japanische Gäste vom FC Portala und WM-Turnier mit 3 Weltmeistern! Mehr als 120 Teilnehmer, und jeder war super!!! Danke für die tolle Woche mit Euch!

 

Skill-Up Special für Mittelfeldspieler
Fronleichnam wird bei uns dieses Jahr zum Tag der Mittelfeldspieler! Wir nutzen den Feiertag für ein Skill-Up Special der Mittelfeldspieler. Wir arbeiten an den Fähigkeiten, die für die Denker und Lenker des Spiels besonders wichtig sind. Dazu gehören insbesondere die Ballkontrolle, der erste Kontakt und die Orientierung auf dem Platz. Das Event geht von 10:00 bis 16:00 Uhr und beinhaltet zwei Trainingseinheiten und ein Mittagessen. Jeder ist herzlich willkommen, denn auch für andere Positionen lohnt es sich, diese Skills zu beherrschen.

 

 

 

 

Am 26. April sehen wir uns zum nächsten Fußball-Tag
Nachdem unser Fußball-Tag (Probetraining) am 01. März 2024 komplett ausgebucht war, laden wir euch direkt wieder ein: Am Freitag, 26. April 2024 von 16.00 bis 19.00 Uhr gibt es unseren nächsten Fußball-Tag für alle Spieler der Jahrgänge 2017 bis 2006. Dann habt ihr erneut die Möglichkeit, unser Training kennenzulernen. Gleichzeitig können wir sehen, wie geschickt ihr schon am Ball seid. Anmeldungen sind ab sofort online möglich. Klickt dazu auf „Fußball Akademie“ und dann auf „Fußball-Tag“, wo ein Anmeldeformular hinterlegt ist. Wir freuen uns auf drei tolle Fußball-Stunden mit euch!

 

 

 

Talent-Team U12 in Estland

Unser Talent-Team U12 nahm am Finest League International Youth Tournament im estländischen Pernau teil. Dabei konnten sich die Jungs der Trainer Lorenz Brandmeier und Daniel Kappelar mit Top-Teams aus Estland, Litauen, Finnland und Schweden messen. Hier sammelten die Spieler vor allem in Sachen Spieltempo und Spielhärte wertvolle Erfahrungen. Am Ende platzierte sich das Team auf dem sechsten Platz. Besonders das „kleine Halbfinale“ zeigte die Mentalität der Mannschaft, als der Sieg durch einen Traum-Freistoß in der Nachspielzeit gelang. Vielen Dank an Finest League für die Einladung zu diesem tollen Turnier in einer reinen Fußballhalle.

 

 

Skill-Up Special für Verteidiger

Am schulfreien Pfingstdienstag, 21. Mai 2024, sind bei uns die Verteidiger dran. Dann heißt es in unserem Skill-Up Special Abwehr-Training mit Zweikampf, Stellungsspiel und Spielaufbau. Das Tagescamp läuft von 10.00 bis 16.00 Uhr inklusive Mittagessen und mit zwei Trainingseinheiten. Natürlich können sich gerne auch Spieler, die eigentlich andere Positionen spielen, aber ihr Zweikampfverhalten verbessern wollen, dazu anmelden.

 

 

 

 

 

Impressionen aus Indien

Gastfreundschaft, glückliche Spieler/Trainer, leckeres Essen, perfekte Organisation, kulturreiche Stadt, modernes Land, viele neue Freunde – eine perfekte Woche in Neu-Delhi.

Trainerschulung in Neu-Delhi

Auf Einladung der Deutschen Botschaft Neu-Delhi ist Klaus Pabst für eine Woche in der indischen Hauptstadt und schult dort Trainer unseres neuen internationalen Kooperationspartners FC Young Boys. In der Praxis stehen Spielerinnen des renommierten Maitreyi College zur Verfügung, die an den täglichen Trainingseinheiten teilnehmen. Trainer wie Spielerinnen zeigen großes Interesse an unser Trainings- und Ausbildungsphilosophie und sind bei jedem Training mit vollem Eifer dabei. Head-Coach des FC Young Boys ist Dron Bhardwaj, der mit seinem großen Engagement dieses Projekt erst möglich gemacht hat.

 

 

 

Step into India

Nun ist die 1. Jugend-Fußball-Schule Köln auch in Indien angekommen. Nach den USA, Japan, China und Peru ist Indien nun unser fünfter internationaler Standort mit dem neuen Kooperationspartner Young Boys FC in Neu-Delhi. Nachdem wir schon einige indische Gruppen zu Gast hatten, ist Klaus Pabst nun selbst in der indischen Hauptstadt vor Ort (hier vor dem India Gate im Zentrum von Neu-Delhi).

 

 

 

 

 

Auf zum sportlichen Vatertag

Wie wäre es mal mit einem Vatertags-Ausflug in die Fußballschule? Am Vatertag, 09. Mai 2024 (Christi Himmelfahrt) bieten wir wieder unser beliebtes Skill-Up Special Vater-Kind-Kick an. Von 10.00 bis 16.00 Uhr trainieren Söhne/Töchter mit dem Papa zusammen, spielen miteinander oder eben auch mal gegeneinander. Natürlich gehen wir gemeinsam Mittag essen und haben für alle Väter auch noch den ein oder anderen Tipp bereit. Trainiert wird in unserem Kunstrasen-Käfig direkt neben dem RheinEnergie-Stadion, in dem dann am Abend noch das DFB-Pokal-Finale der Frauen stattfindet. Es ist also alles angerichtet für einen kompletten Fußball-Tag. 

 

 

 

Stürmertraining am 1. Mai 2024

Auch 2024 bieten wir an den Feiertagen im Mai wieder unsere beliebten Skill-Up Specials an. Dabei handelt es sich um Tagescamps von 10.00 bis 16.00 Uhr inklusive Mittagessen mit bestimmten Trainingsschwerpunkten. Los geht es am 1. Mai 2024. Dann kümmern wir uns um alle Stürmer und wollen euren Torschuss, die Schnelligkeit und die Beidfüßigkeit verbessern. Beste Voraussetzungen für ein solches Stürmertraining bietet unser Kunstrasen-Käfig, in dem kein Ball weit wegfliegen kann und so unzählige Wiederholungen garantiert sind. Anmeldungen sind ab sofort online möglich.   

 

 

 

 

Skill-Up Specials 2024

Auch im Frühjahr 2024 bieten wir unsere beliebten Skill-Up Specials als Tagescamps von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr an den verschiedenen Feiertagen an. Dabei ist diesmal jeweils ein Positionstraining mit Technik- und Taktiktraining der Schwerpunkt. Los geht es mit einem Stürmer-Training mit Torschuss, Schnelligkeit und Beidfüßigkeit am 01. Mai. Am schulfreien Pfingstdienstag, 21. Mai, folgt ein Abwehr-Training mit Zweikampf, Stellungsspiel und Spielaufbau. Im Mittelfeld-Training an Fronleichnam, 30. Mai, geht es mit Passen, Ballkontrolle und erstem Kontakt weiter. Den Abschluss bildet das Positions-Training 4 am 3. Oktober (Tag der Deutschen Einheit) mit Training zur Spielintelligenz.

 

 

 

Unser Training zum Nachlesen und Anschauen